Rainhard Fendrich

Drei Jahre sind seit dem letzten Studioalbum von Rainhard Fendrich vergangen. Mit seiner neuen Single „Burn Out“ liefert die österreichische Musiklegende schon jetzt einen ersten Vorgeschmack auf sein neues Album „Starkregen".

In den 80er-/90er-Jahren war er europaweit mit „Macho, Macho“ an der Spitze der Hitparaden, schrieb bis heute unsterbliche Gassenhauer wie „Es lebe der Sport“, „Weus’d a Herz hast wia a Bergwerk“ oder die heimliche österreichische Nationalhymne „I`m from Austria“. Der Wiener ist der geborene Entertainer, ob als Moderator verschiedener TV-Shows, als Schauspieler oder als Sänger auf der Bühne – seinem spitzbübischen Charme und der Stimme mit der kleinen Prise Wiener Dialekt kann man sich nur schwer entziehen. Aber warum auch, wenn man so herrlich eintauchen kann in seine inzwischen wirklich beachtliche Sammlung aus Songklassikern, die es nicht umsonst auf die Musicalbühne in Wien in dem unglaublich erfolgreichen „I`m from Austria – Das Musical mit den Hits von Rainhard Fendrich“ geschafft haben. Mal humorvoll, oft ironisch, gerne melancholisch, manchmal nachdenklich, aber immer authentisch, voller Leidenschaft und vor allem mit Haltung.

Ab dem Frühjahr 2020 ist Rainhard Fendrich mit seinem neuen Album und seiner großartigen Band unterwegs, um bei eindrucksvollen Konzerten mit neuen und alten Hits gemeinsam mit seinen Fans und Freunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu feiern.


TERMIN

20.07.2020

BEGINN

20:00 UHR

ORT

Steinbruch St. Margarethen


top↑

a story about respect - the musical


Sichern Sie sich noch 20 % Rabatt auf Ticktes für "A story about respect" bis 23.12.2019


Ein einzigartiges Open-Air- Event im Steinbruch St. Margarethen, mit einer berührenden Geschichte, eindrucksvollen Choreografien und einem imposanten Bühnenbild.

Die Kraft und das Feuer, das hinter den Welthits von Aretha Franklin, Tina Turner, Janis Joplin und Christina Aguilera steckt, animieren diese Frauen. Sie fordern ein selbstbestimmtes Leben und Respect – Aktuell wie nie!

Emotional, packend und unvergesslich: Genießen Sie die Weltpremiere des mitreißenden Musicals „A Story About Respect“! Lassen Sie sich von DEN Musicalstars in die 50er und 60er Jahre entführen und erleben Sie den gesellschaftlichen Wandel von damals bis heute. Entdecken Sie zusammen mit sechs starken Frauen, was sich in den letzten Jahrzehnten verändert hat und was Freundschaft, Liebe und Frausein ausmacht.


HANDLUNG

In einer Polit-Talk Show kommt es zur Eskalation. Sechs Freundinnen verlieren die Nerven und werden gegenüber einem Politiker, der auch als Gast eingeladen war, handgreiflich. Sie flüchten, werden gefasst und kommen vor Gericht. Der Richter versucht in Kleinstarbeit herauszufinden, wie es zu diesem Eklat kam. In den sehr persönlichen Gesprächen lernt er mehr über die Schicksale, die den Freundinnen widerfahren sind. Er erfährt, welche außergewöhnliche Freundschaft diese so unterschiedlichen Frauen verbindet. Immer wieder wird ihre Geschichte durch Traumsequenzen, Sehnsüchte und Real Storys unterstrichen. Sie erzählen von sich selbst, ihrer Freundschaft und von sechs Frauen aus den 60igern, deren Kampf ihnen die nötige Kraft gibt.

CAST

  • Tertia Botha (Bekannt aus Bodyguard, Sister Act)
  • Yngve Gasoy-Romdal (Bekannt aus der Welturaufführung von Mozart)
  • Maya Hakvoort (Bekannt aus unzähligen Musical Produktionen ua. Elisabeth)
  • Missy May (Bekannt als Sängerin, Moderatorin und Musicaldarstellerin)
  • Sidonie Smith (Bekannt aus Sister Act, Jesus Christ Superstar)
  • Roberta Valentini (Bekannt aus Elisabeth, Wicked, Ghost- Nachricht von Sam)
  • Lynne Ann Williams (Bekannt aus Der kleine Horrorladen, Chicago)

Sowie ein ganz spezieller Überraschungsgast!


Aktion verfügbar für Sitzplätze in der Kategorie 1-5 (ausgenommen fußfreie Plätze) bei Neubuchungen im Ticketbüro pan.event (T: +43 2682 65 0 65 | E-Mail: tickets@panevent.at | Esterházyplatz 4, 7000 Eisenstadt).Aktion nur gültig bis 23.12.2019, 17 Uhr.Nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombinierbar.


SPIELZEIT

20.08. - 05.09.2020

VERANSTALTER/INFORMATION

astoryaboutrespect.at

ORT

Steinbruch St. Margarethen, Ruffinibühne


20.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
21.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
22.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
23.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
27.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
28.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
29.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
30.08.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
02.09.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
03.09.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
04.09.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
05.09.2020, 20:00 Uhr Tickets Programm
top↑

FM4 Indiekiste mit Tash Sultana

Die australische Musikerin gastiert im September in St. Margarethen - diesmal mit Band!

Über 600 Millionen Streams, eine ARIA-Auszeichnung für das Blues and Roots Album des Jahres mit „Flow State“, Platin-Status für die Notion EP und Doppel-Platin für „Jungle“, zahlreiche mit Gold ausgezeichnete Singles und kürzlich herausragende Sets bei Coachella & Lollapalooza.

Das Einpersonen-Energiebündel tourte in den vergangenen 4 Jahren ununterbrochen um die Welt, darunter rekordbrechende 3 ausverkaufte Konzerte in der O2 Academy in Brixton voriges und das ausverkaufte Red Rocks Amphitheatre in diesem Jahr. Zum allerersten Mal in ihrer Karriere wird Tash dieses Mal eine komplette Live-Band mit auf Tour bringen.


“See you back in Europe for 2020. Only this time things are a little different, I’ll be bringing a band.” - Tash Sultana


Die Headline-Shows beginnen am 1. September in Madrid und bilden in der angesehenen Royal Albert Hall in London ihren Abschluss, einschließlich einer Show beim Reeperbahn Festival.

TERMIN

06.09.2020

BEGINN

19:30 UHR

ORT

Steinbruch St. Margarethen